Kategorie: Minialben

GDP 033 – Travel Journal

Global Design Project 033GDP – Gewerkschaft der Polizei, ganz klar. ÄÄÄÄHm nein so klar ist das nicht, es handelt sich dabei nämlich um das Global Design Project und durch Steffi bin ich die aktuelle Woche absolut neugierig geworden und dachte „Da musst Du mitmachen“. Es liegt vor allem an den Farben diese Woche. Es schrie mir nach etwas maritimen, ev. ein Album für die letzten Meerfotos? Oder ein Journal? Erst einmal Navy Designpapier nachbestellen, denn die Farben waren aufgebraucht. *upps* Glücklicherweise kam mein Paket schnell an und ich konnt vorab schon einmal das Einband nähen und vorbereiten. Ich habe für das Cover Kunstleder in marine & beige genutzt, kommt dem Navy und Saharasand damit sehr nah. Beim Rest musste ich natürlich nicht improvisieren und konnte die Originalfarben nutzen.

scrapheldde01052016a

scrapheldde01052016b

Der Aufbau ist simpel und für jeden binnen von 5 Minuten gebaut. Auf Pinterest gibt es tausende Ideen wie man sein eigenes Midori baut und so kam dabei mein kleines Journal mit 2 rausnehmbaren Heften und 1 Einsteckhülle raus. Die Größe ist grob +/-  11x21cm. Die Hefte werden einfach in die Gummibänder geklemmt. Außen kommt bei mir dann dann die Einsteckhülle.

scrapheldde01052016h

scrapheldde01052016j

scrapheldde01052016d

scrapheldde01052016c

Die Seiten sind schlicht bestempelt, so dass Fotos und Text genügend Platz haben werden.  Außerdem habe ich ein Stück  Karte in eine zugeschnittene 12″ Hülle verschweißt & eingenäht. Das Fuse Tool ist daher perfekt geeignet 😉scrapheldde01052016e

scrapheldde01052016f

scrapheldde01052016g

scrapheldde01052016i

scrapheldde010502016k

So zieht sich das Design durch beide Hefte und sollte es unerwartet doch zu wenig Platz sein, habe ich noch ein 3. Heft zum Auswechseln dabei. Eine ganz wundervolle, kleine Möglichkeit seine Reisen festzuhalten. Und ich mag die Farben natürlich total. Und damit düse ich auch schon zur Lenkparty und bin das erste Mal dabei.

verwendete Produkte

  • Art.

    Art. 138436

  • Art.

    Art. 126970

  • Art.

    Art. 126983

  • Art.

    Art. 140517

  • Art.

    Art. 138213

  • Art.

    Art. 121695

  • Art.

    Art. 106549

  • Art.

    Art. 133704

  • Art.

    Art. 138412

Bei weiteren Fragen zu den Produkten, mailt mir einfach…

Stempelwiese Wichteln 2015

Da bei meinem Wickelkind das Packerl angekommen ist und heute bereits der 4. Advent ist, möchte ich Euch kurz mein Wichtelpaket zeigen.
Es war das erste Mal, dass ich bei dem Wichteln von Steffi teilgenommen habe. Meist nehme ich an so etwas nicht teil, da ich immer etwas Bange habe Jemand gefällt das nicht, was ich ihm sende. Doch ich hab mich getraut und das ist dabei rumgekommen:

scrapheldde20122015a

In der Information zu meinem Wichtel stand u.a., dass Sie die InColor Farben mag, dass sie klassiches rot,grün mag und absolut kein Blau für Weihnachten. Sie steht auf Verpackungen und Karten. Ich hab wirklich etliche Tage gebraucht um überhaupt einen Ansatz zu finden. Und dann ist ein Weihnachtstagefotoalbum, eine Verpackung mit Lindt-Weihnachtsmann, gesticktem Stoffstern und Münchner Holzstern (leider kein Foto von Innen *sorry*) und eine Verpackung für 2 Tüten Kneipp-Badesalz entstanden.

scrapheldde20122015b

Das Album ist für 6×6″ Papiere gedacht und natürlich auch Innen etwas vorbereitet. im Schlichten Papierlook mit rotgold empfand ich es als passend ohne aufdringlich zu wirken. Die Rückseite des Albums habe ich nicht beklebt, da ich von einigen weiß, dass sie das so überhaupt nicht leiden können. Ich dachte mir, mein Wichtel kann das notfalls nachholen.

scrapheldde20122015c

scrapheldde20122015d

Die Weihnachtstage 24., 25. und 26. haben eine Hülle voller Goldglitzer und ausgestanzter Sterne. Ursprünglich habe ich die Tageszahlen nur lose in der Hülle gehabt und die Hülle einfach umnäht. War jetzt nicht ganz so clever. Denn die Zahlen waren durch die Sterne und das Goldglitzer ständig nicht zu erkennen. Also musste ich mit viel Gefriemel die Zahlen so platzieren, dass ich sie mit einer Naht fixieren konnte.

scrapheldde20122015e

scrapheldde20122015f

Ein paar simple Papierseiten im Album bringen dann sicherlich auch noch Text und Fotos unter. Okay, ein einfaches Weihnachtsalbum halt. Ich mag die Farbkombi jedenfalls sehr!

scrapheldde20122015g

Nicht zuletzt eine ganz einfache Verpackung hübsch dekoriert mit einem Lieblingsknopf & Webband. Das goldgestreifte Transparentpapier habe ich dabei angenäht.

IMG_0014

Das war also das Wichtelpaket für meinen Wichtel. Jetzt nicht extrem viel, aber mit Liebe gestaltet und hoffentlich konnte es etwas Freude schenken. Hättet ihr Euch denn über so etwas gefreut?

Und morgen zeige ich Euch das Wichtelpaket, dass bei mir angekommen ist. Purer Verpackungszucker sage ich Euch!

Herbst-/Winterkatalog Bloghop (Team Stempelwiese)

inspi-teamstempelwiese

Eine wunderschöne Bloghop-Runde startet heute mit vielen Inspirationen rund um den bald erscheinenden Herbst-/Winterkatalog 2015, der mal wieder mit genialen, neuen Produkten aufwartet. Ehrlich gesagt weiß man mal wieder gar nicht was man zuerst bestellen und nutzen möchte. Und deswegen habe ich eine kleine Auswahl für Euch herausgesucht mit der ihr für die wundervolle Dezemberzeit ein „December Daily“ gestalten könnt. Es ist eine Idee von Ali Edwards und quasi ein Minialbum Project Life nur für den Dezember. Die neue „Hallo Dezember“ Kollektion aus dem Katalog eignet sich ganz besonders dafür. In Kombination mit dem neuen 6×8″ Album habt ihr so eine ziemlich geniale Grundlage für das Gestalten eurer Dezemberwochen. Unsere Kids lieben es zur Weihnachtszeit in alten Dezember Dialys rumzublättern und dabei das Aktuelle zu füllen.

Weiterlesen