Christmas Journaling Cards gestalten

Für Project Lifer gehören Journaling Karten genauso zum Album, wie Fotos und Text. Und natürlich gibt es neben all den fertigen Karten undenkbar viele Möglichkeiten eigene Karten zu gestalten. Heute zeige ich Euch einmal Beispiele für die Adventszeit für euer PL-Album oder ein December Daily, ev. sogar ein Minialbum?!
Mit den neuen Weihnachtsstempeln, tollen Farben, Embossing Pulver und hier und da ein paar kleinen Akzenten, lassen sich so wunderbar, kreative Karten zum Befüllen gestalten. Und vor allem es sind selbst gemachte Unikate, die den Wert der Alben gleich noch einmal steigert 😉

Als Basis nutzen wir die weißen 3×4″ Project Life Grid Cards (Art. 136528 / 3,95€) und schneiden uns zusätzlich aus Cardstock in Savanne weitere 3×4″ Karten mit dem Schneidebrett zu. Natürlich könnt ihr aus allen Papieren, Folien und vielem mehr Journaling Cards zuschneiden!
Dazu ein paar Stempel aus dem neuen Herbst-/Winterkatalog 2014 und der Zusatzbroschüre und zack kann man mit Stempelfarbe ein ganzes Set schöner Journaling Cards kreieren. Wenn ihr die Karten dann fertig habt, könnt ihr die Ecken runden. Dies ist natürlich Geschmacksache. Ich persönlich runde die Ecken fast immer, da die Kids unsere Project Life Alben, als auch December Dailys, mitgestalten dürfen und bei runden Ecken die Verarbeitung ohne ständige Eselsohren einfach leichter von der Hand geht!

scrapheldde-journalingcardsxmas01scrapheldde-journalingcardsxmas02scrapheldde-journalingcardsxmas03scrapheldde-journalingcardsxmas05 scrapheldde-journalingcardsxmas07scrapheldde-journalingcardsxmas08scrapheldde-journalingcardsxmas06
Im Detail genutzte Stempelsets:
Project Life Dezembertage * Klarsicht 137066 18,95 €
Frohes Fest * Transparent 136828 21,95 €
Alle Jahre wieder * Transparent 136995 21,95 €
Christbaumfestival * Klarsicht 136885 18,95 €
Project Life Bunte Blätter & Flockentanz * Klarsicht 136905 18,95 €

Etwas Embossing, wie bei dem goldenen Tannenbaum oder den weißen Schneeflocken bringt natürlich einen ganz besonderes Effekt in euer Album!

Beim nächsten Mal zeige ich Euch ein paar andere Varianten, auch für 6×4″ Karten und wie man Sie am Besten unterbringt oder sogar verschenkt! Über ein paar selbstkreierte Journaling Cards freut sich doch jeder!

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.